ANNOUNCEMENT: The BLOG is now to find at www.dieletztekatze.wordpress.com

João, der kleine Wasserkocher — KAPITEL 7 - Teil 2 RSS



Nie Glück für den Wachmann (36)

Doch die Sorge war unbegründet. Frau Würgdenspatz liegt selig grinsend auf der Magensonde und sieht auch überhaupt nicht mehr blau aus. Scheinbar war der Therapieansatz geglückt. Joao schürzt anerkennend die Lippen und sagt zu Willibald, er solle sich überlegen, ob er nicht in ihr renommiertes Ärzteteam aus dem Iran aufgenommen werden will. "Die Frage ist nur" überlegt Joao "ob sie auch gesund bleibt! Schließlich ist sie jetzt wieder auf dem Boden und der Schwerkraft ungehindert ausgesetzt.." Gute Frage- denn, als sie Frau Würgdenspatz erneut angucken, stellen sie fest, dass diese schon wieder dabei ist, blau anzulaufen. "Da hilft nur eins" seufzt Willibald. "Jemand muss sie bis zum Rest ihres Lebens in der Luft lassen." Er schaut vielsagend von einem zum...

Continue reading



Frau Würgdenspatz ist die Schärfste (35)

Gesagt, getan. Willibald zaubert zwei raue Seile hervor. Er drückt auf einen Geheimknopf am Rande der Magensonde, woraufhin sie sich auf das zehnfache ihrer Größe aufbläßt. Die blau angelaufene Frau Würgdenspatz läuft noch blauer an und fängt an zu zetern, dass ihr das nicht so recht sei. Aber ihr hört keiner zu, und mit vereinten Kräften gelingt es ihnen, die strampelnde Frau Würgdenspatz auf der überdimensionalen Magensonde festzuschnallen. Erschöpft liegt sie da nun, auf dem riesigen Magen, und guckt mit resigniertem Blick in die Runde. Willibald klatscht in die Hände. "Dann mal los!" Ruft er strahlend, den letzten verzweifelten Blick der guten Frau Würgdenspatz ignorierend. Der Dicke rammt die Faust auf den Knopf auf der Fernbedienung.  Die Magensonde schießt senkrecht nach oben...

Continue reading