ANNOUNCEMENT: The BLOG is now to find at www.dieletztekatze.de

João, der kleine Wasserkocher — KAPITEL 9 - Teil 2 RSS



Moglis erstes Mädchen (45)

Ihre Silhouette zeichnet sich dunkel vor dem weißlich schimmernden Mondlicht draußen ab. Es ist ein kleines, schmales Mädchen, das auf dem Kopf so etwas wie einen Tonkrug balanciert. Der Wachmann lächelt ihr vorsichtig zu. Ganz langsam kommt sie näher. Fast elfenhaft schwebt sie auf ihn zu, den Tonkrug auf dem Kopf. Der Wachmann schaut mit glasigem Blick zu ihr auf. "Wer" - er räuspert sich "Wer bist du?" Sie lächelt und antwortet: "Ich bin das Mädchen, dem Mogli - der Dschungeljunge, du weißt, oder - am Ende hinterhergerannt ist. Weil ich das erste Mädchen war, das er je zu Gesicht bekommen hat, Pff. Wir haben es eine Weile versucht, aber seine Essgewohnheiten sind mir einfach immer noch zu wölfisch, das ist ja ekelhaft....

Continue reading



Allein, Allein (44)

Meanwhile steht der Wachmann traurig im immer dunkler werdenden Stall und lässt die Magensonde herumfliegen, auf der die Tante mit fiebrig glitzernden Augen vor sich hin juchzt. Irgendwann bringt Willibald gemein grinsend eine noch tiefgefrorene Tiefkühlpizza vorbei, die er auf den Boden legt, kurz schadenfroh winkt und wieder verschwindet. "Daran kann ich mir jetzt die Zähne ausbeißen" murmelt der Wachmann zu Tode betrübt und sehnt sich nach seiner ersten Freundin zurück. Franziska. Sie waren zwar nur ein paar Tage zusammen gewesen, aber für den Wachmann waren es unvergessliche Tage. Er seufzt tief auf bei dem Gedanken daran, wie sie sein Gesicht immer in ihre weichen Brüste drückte und dabei: "Schwabbeldischwabbeldieschwabbeldischwab!" Rief. Franziska war auch unfassbar klug. Das sah man an...

Continue reading