ANNOUNCEMENT: The BLOG is now to find at www.dieletztekatze.wordpress.com

João, der kleine Wasserkocher — KAPITEL 4 - Teil 2 RSS



Knastgespräche (16)

"Ja und wie war das jetzt mit den Magensonden?" Fragt Joao irgendwann und guckt von einem zum anderen. Samuel wischt sich Blut aus den Augen und guckt böse zu dem Dickbäuchigen hinüber, der ihn taxierend beobachtet. "Tja, jetzt erzähl mal" sagt er. Mit gedehnter Stimme sagt Samuel: "Mein Geschäft bestimmt die Nachfrage, nicht der Bedarf." Die eine der Ladies ruft wütend: "Du bist halt ein richtiger Arsch, Samuel!!!!" "Wer ist denn hier der Arsch. Ich bin nicht in irgendwelche teuren Bars gegangen und habe Typen vorgespielt, interessiert an ihnen zu sein, um sie dann als Kunden zu werben."  "Das ist Business, Samuel!" Sagt die andere der Ladies scharf. "Und vor allem deren Problem." Sagt die eine Lady.  "Von wegen!" Ruft Samuel verächtlich. Da fällt...

Continue reading



Im Knast (15)

Kurz darauf sind sie alle festgenommen. Samuel, die beiden Ladies, die sich nun schluchzend in den Armen liegen, aus unerklärlichem Grund auch der Dickbäuchige, Fiona und Joao, aber nur, weil der sich schnell noch dazugestellt hat, um nicht auf einmal allein zu sein. Sie verlassen den überschwemmten, leicht verwüsteten Saal. Der leicht abwesend wirkende Präsident ist gemeinsam mit dem Minister of Production & Development dabei, Glasscherben einzusammeln. Draußen werden sie unsanft in einen Polizeivan verfrachtet.  Ein wild aussehender Hund bellt sie aus dem Kofferraum heraus an.  "Pschscht" macht Joao. Natürlich beruhigt sich der Hund sofort, blinzelt liebevoll und reicht ihm die Pfote. Schweigend sitzen sie hinten im Polizeivan, der mit Tatütata durch die Stadt saust, obwohl ja jetzt eigentlich keine...

Continue reading