ANNOUNCEMENT: The BLOG is now to find at www.dieletztekatze.wordpress.com

João, der kleine Wasserkocher — KAPITEL 5 - Teil 7 RSS



Was war mit der Motorradgang? (27)

"Ich erinnere mich an nichts." Nuschelt der Graf und schaut mit trübem Blick von einem zum anderem (in diesem heillos überfüllten Raum). Die Lady atmet tief durch und sagt: "Schatz- ich fürchte, es war die Motorradgang. Ich glaube, sie wollten dich vergiften." "Nicht vor den Kindern!!" Sagt der Graf scharf. Beide Kinder haben erschrockene, glasige Kulleraugen bekommen. Der Graf seufzt. "Jetzt müssen die beiden schon wieder in Therapie. Naja, was soll man machen. Wem verdanke ich denn eigentlich meine Rettung?" Fragt er in die Runde. Die Ärzte wollen gerade: "Ich, ich!!" Rufen, als schon die Lady von Techtelmechtel vornehm berichtet: "Das Ärzteteam aus dem Iran. Vornehmlich dieser kleiner Wasserkocher hier. Wir haben ihnen viel zu verdanken." Jürgen räuspert sich und...

Continue reading



Die streng geheime Operation (26)

Mit zackigen Bewegungen und ohne viel Trallala schneidet Jürgen einen Ärmel des Königs ab und eine grünliche, große Beule kommt zum Vorschein. Er sagt: "Aufgepasst jetzt. Das ist eine streng geheime Operation. Graf L'Hannes von Techtelmechtel wurde heute Nacht schwer krank hier eingeliefert. Es handelt sich um eine uns unbekannte Vergiftung. Vielleicht ist es die Pest. Jedenfalls sind wir verzweifelt genug, alles auszuprobieren. Auch ihre komischen Egel." Er seufzt. Die Frau guckt mit verweinten Augen hoch und schluchzt: "Werdet ihr ihn retten können?" Joao muss ein Kichern unterdrücken, als er mannhaft sagt: "Wir werden alles tun, was in unseren Kräften steht. Wir sind extra aus dem Iran eingeflogen." "Aus dem Iran!" Schluchzt die Frau auf. "Tatsächlich?"  Etwas forscher sagt sie...

Continue reading