ANNOUNCEMENT: The BLOG is now to find at www.dieletztekatze.wordpress.com

Der lausige Begleiter — Teil 2 RSS



Der lausige Begleiter (Teil 2)

Unser Sekretär kniete auf dem Kaminvorleger und warf mit Schrauben auf einen sehr großen, aber zarten Weberknecht auf der anderen Seite des Zimmers, der mit seinen dünnen Spinnenbeinen in Todesangst hin und her hüpfte. Statt des Weberknechtes traf unser Sekretär (Herr Dustewitz) ständig irgendwelche wertvollen Artefakte, die wir von unseren zahlreichen Weltreisen als Andenken mitgebracht hatten. Diese fielen nun rumsend um, zerbrachen klirrend explodierten und knallten ... und die uns, nun ja, warum es nicht so sagen, wie es ist, eigentlich sehr viel bedeuteten. Wie zum Beispiel die alabasterfarbene Vase aus einer südchinesischen Provinz, die wir nur durch knallhartes Verhandeln mit einem schwitzigen Zahnarzt bekommen hatten. Erst später bemerkten wir, dass auf dem Boden der Vase Rauschgift versteckt war, eine glückliche Fügung, wie ich fand,...

Continue reading



Der lausige Begleiter (Teil 1)

  Es war an einem schönen Sommertag. Ich ahnte nichts. Ich ließ mich auf einem gestreiften Liegestuhl nieder und begann, an einem gelben Wassereis zu lutschen. Vor mir ein Teich, in dem sich Enten kabbelten. Schon lange befand ich mich in einer ernsten Beziehung mit der random person, mit der ich damals liebäugelte. Zusammen bewohnten wir nun ein großes Schloss. Nur gab es ein Problem. Besagte random person, mit der ich nun mein Dasein fristete, hatte eine unangenehme Angewohnheit entwickelt. Wenn man in einer Beziehung ist, lernt man sich besser kennen. Da traut man sich auch mal was. Da ist man nicht mehr so zurückhaltend und zeigt sich auch nicht immer unbedingt nur von der besten Seite. Da mache ich...

Continue reading